Die hier aufgeführten Informationen richten sich ausschließlich an professionelle Kunden.

Stand aller Daten (sofern nicht anders angegeben): 31.01.2024

Fondsdaten

Fondstyp OGAW-Sondervermögen
Kapitalverwaltungsgesellschaft WARBURG INVEST KAG MBH, Hamburg
Verwahrstelle

M.M.Warburg & CO (AG & Co.) KGaA, Hamburg

Fondswährung EUR
Fondsvolumen 88,15 Mio. EUR
Ausgabepreis 113,84 EUR
Rücknahmepreis 113,84 EUR
ISIN / WKN DE000A2DJUZ4 / A2DJUZ
Fondsauflage 20.11.1981
Anteilsklassenauflage 03.04.2017
Anteilsklassenvolumen 60,46 Mio. EUR
Anteilsklassenwährung EUR
Ertragsverwendung thesaurierend
Geschäftsjahresende 30.09.
Mindesterstanlage 1.000.000 EUR
Ausgabeaufschlag bis zu 5,00 %
Verwalt.vergütung
(p.a.)
0,84 %
Verwahrst.vergütung
(p.a.)
0,06 % (mind. EUR 15.000 p.a.)
Leistungsabhängige Vergütung nein
Vertriebsvergütung ja, in Ausgabeaufschlag und Verwaltungsvergütung enthalten
Gesamtkostenquote* 0,98 %
Vertriebsländer DE

Anlagekonzeption

Durch die Kombination von unterschiedlichen Assetklassen wird langfristig ein absoluter Wertzuwachs angestrebt, zudem soll die Abhängigkeit von den Bewegungen einzelner Märkte vermieden werden. Der globale Ansatz ermöglicht durch seine aktive Vermögensaufteilung die Chancen an den internationalen Aktien- und Rentenmärkten sowie alternativer Renditequellen zu nutzen.
Die Steuerung der Allokation erfolgt dabei mittels eines dualen Entscheidungsprozesses, welcher eine systematische und regelgebundene Bewertung für die Attraktivität der einzelnen Assetklassen mit einer diskretionären Komponente zur Festlegung der finalen Investionsquoten kombiniert. Neben Aktien und Anleihen kann u.a. auch in Investmentfonds oder ETFs*) sowie Zertifikate investiert werden. Eine aktive Quotensteuerung über den Einsatz von derivativen Instrumenten ist ebenfalls Teil des Fondskonzepts.

Anlagestruktur

Aktien 37,44 %
Renten 30,25 %
Investmentfonds 29,22 %
Sonstige Vermögensgegenstände 2,56 %
Marktwert Derivate 0,53 %

Wertentwicklung in 12-Monats-Zeiträumen in %

Bei der Berechnung der Wertentwicklung für den Anleger (netto) werden ein Anlagebetrag von 1.000 EUR und der max. Ausgabeaufschlag (siehe Fondsdaten) unterstellt, der beim Kauf anfällt und vor allem im ersten Jahr ergebniswirksam wird. Zusätzlich können Wertentwicklung mindernde Depotkosten entstehen. Die Grafiken basieren auf eigenen Berechnungen gem. BVI-Methode. Wertentwicklungen der Vergangenheit bieten keine Gewähr für die Zukunft.

Indexierte Wertentwicklung

Wertentwicklung (auf Basis Fondswährung)

Fonds
laufendes Jahr (per 22.02.2024): 2,99 %
1 Monat: 2,10 %
3 Monate: 10,49 %
6 Monate: 5,41 %
1 Jahr: 6,71 %
3 Jahre: 3,21 %
5 Jahre: 14,10 %
seit Auflage (03.04.2017): 14,98 %

Top 10 Positionen (in %)

WARBURG INV.RESP.- Corp.Bonds Inhaber-Anteile B 6,96 %
iShares $ High Yield Corp Bond ESG UCITS ETF 4,60 %
WARBURG-DEFENSIV-FONDS Inhaber-Anteile I 4,48 %
iShsIV-MSCI JPN ESG.Enh.U.ETF Reg. Shares USD Acc. o.N. 3,45 %
HI-Sustain.High Yield Def.Fds Inhaber-Anteile 3,00 %
AIS-A.Euro Gov.Tilted Green Bd Namens-Anteile C Cap.EUR o.N. 2,91 %
iShsIII-EO Covered Bond U.ETF Registered Shares o.N. 2,36 %
0,250% United States of America 20/25 1,98 %
1,625% United States of America 21/31 1,51 %
Microsoft Corp. Registered Shares DL-,00000625 1,50 %

Länder (in %)

USA 53,76 %
DEUTSCHLAND 19,94 %
IRLAND 11,90 %
SONSTIGE 8,80 %
LUXEMBURG 3,12 %
FRANKREICH 2,48 %

Chancen & Risiken

Chancen
  • Attraktive, ausgewogene Anlagemöglichkeiten durch das diversifiziere Investment in aussichtsreiche Vermögensklassen mit breiter Risikostreuung (Multi-Asset-Ansatz)
  • Mittel- bis langfristig überdurchschnittliches Kapitalwachstum
  • Die dynamische Allokation der einbezogenen Vermögensklassen ermöglicht ein günstiges Rendite/ Risiko-Verhältnis im Vergleich zu einem statisch gemanagten Portfolio
Risiken
  • Der Fonds unterliegt den typischen Markt- und Währungsschwankungen, vergleichbar mit ausgewogenen Mischfonds
  • Die angestrebte Risikoreduzierung durch die Diversifikation zwischen den Assetklassen kann sich phasenweise und/oder dauerhaft nicht einstellen
  • Die angestrebte Performanceverbesserung durch die taktische Allokation kann sich phasenweise und/oder dauerhaft nicht einstellen

Hinweis: Das Sondervermögen weist aufgrund seiner Zusammensetzung/der von dem Fondsmanagement verwendeten Techniken eine erhöhte Volatilität auf, d.h., die Anteilspreise können auch innerhalb kurzer Zeiträume stärkeren Schwankungen nach unten oder nach oben unterworfen sein. Zahlen vorbehaltlich Prüfung durch Wirtschaftsprüfer zu Berichtsterminen. Den Verkaufsprospekt erhalten Sie von Ihrem Finanzberater, der Kapitalverwaltungsgesellschaft (WARBURG INVEST) oder der Verwahrstelle (M.M.Warburg & CO (AG & Co.) KGaA). Der Verkaufsprospekt enthält ausführliche Risikohinweise. Die in dieser Einschätzung zum Ausdruck gebrachten Ausführungen können sich jederzeit ohne vorherige Ankündigung ändern. Die Ausführungen gehen von unserer Beurteilung der gegenwärtigen Rechts- und Steuerlage aus.

Rechtshinweis

Diese Ausarbeitung ist von WARBURG INVEST KAPITALANLAGEGESELLSCHAFT MBH (WARBURG INVEST) erstellt worden. Sie ist nur an denjenigen als Empfänger gerichtet, dem die Ausarbeitung willentlich von WARBURG INVEST zur Verfügung gestellt wird. Wird diese Ausarbeitung einem Kunden zur Verfügung gestellt, ist dieser allein der Empfänger, auch wenn die Ausarbeitung einem Mitarbeiter oder Repräsentanten des Kunden übergeben wird. Der Empfänger ist nicht berechtigt, diese Ausarbeitung zu veröffentlichen oder Dritten zur Verfügung zu stellen oder Dritten zugänglich zu machen.
Diese Ausarbeitung stellt weder ein Angebot noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots dar, sondern dient allein der Orientierung und Darstellung von möglichen geschäftlichen Aktivitäten. Die in dieser Ausarbeitung enthaltenen Informationen erheben nicht den Anspruch auf Vollständigkeit und sind daher unverbindlich. Soweit in dieser Ausarbeitung Aussagen über Preise, Zinssätze oder sonstige Indikationen getroffen werden, beziehen sich diese ausschließlich auf den Zeitpunkt der Erstellung der Ausarbeitung und enthalten keine Aussage über die zukünftige Entwicklung, insbesondere nicht hinsichtlich zukünftiger Gewinne oder Verluste. Die Inhalte dieser Information entsprechen dem Stand zum Zeitpunkt der Erstellung. Sie können aufgrund künftiger Entwicklungen überholt sein, ohne dass dieses Dokument geändert wurde.
Ausführliche produktspezifische Informationen entnehmen Sie bitte dem aktuellen Verkaufsprospekt, dem Basisinformationsblatt (PRIIP) sowie des Jahres- und ggf. Halbjahresbericht. Diese Dokumente bilden die allein verbindliche Grundlage für den Kauf von Investmentanteilen. Sie sind kostenlos am Sitz der Kapitalverwaltungsgesellschaft (WARBURG INVEST KAPITALANLAGEGESELLSCHAFT MBH, Ferdinandstraße 75 in 20095 Hamburg) sowie auf der Homepage www.warburg-fonds.com und der jeweiligen Verwahrstelle, die Sie dem Verkaufsprospekt entnehmen können, erhältlich.
Die steuerliche Behandlung hängt von den persönlichen Verhältnissen des Anlegers ab und kann künftig Änderungen unterworfen sein. Nähere steuerliche Informationen entnehmen Sie bitte dem Verkaufsprospekt. Personen, die Investmentanteile erwerben wollen, halten oder eine Verfügung im Hinblick auf Investmentanteile beabsichtigen, wird daher empfohlen, sich von einem angehörigen der steuerberatenden Berufe über die individuellen steuerlichen Folgen des Erwerbs, des Haltens oder der Veräußerungen der in dieser Unterlage beschriebenen Investmentanteile beraten zu lassen.
Etwaige Wertentwicklungen wurden nach BVI-Methode, d.h. ohne Ausgabeaufschlag, berechnet. Individuelle Kosten wie beispielsweise Gebühren, Provisionen und andere Entgelte sind in der Darstellung nicht berücksichtigt und würden sich bei Berücksichtigung negativ auf die Wertentwicklung auswirken. Frühere Wertentwicklungen, Simulationen oder Prognosen stellen keinen Indikator für künftige Performance dar. Die künftige Wertentwicklung hängt von vielen Faktoren wie der Entwicklung der Kapitalmärkte, den Zinssätzen und der Inflationsrate ab und kann daher nicht vorhergesagt werden.
Für Schäden, die im Zusammenhang mit der Verwendung und/oder der Verteilung dieser Ausarbeitung entstehen oder entstanden sind, übernimmt WARBURG INVEST keine Haftung.

Nach oben